Mittwoch, 29. Februar 2012

Off Topic die Zweite: Kraut & Rüben

Wie Kraut & rüben - so sah es in meinem Garten aus!

Die ersten Frühlingsblumen steckten zwar schon ihre Triebe aus der Erde herraus, doch sehen konnte man diese nicht, weil die abgestorbenen Reste meiner Stauden alles verdeckten.

Bis vor kurzem störte mich das Ganze auch nicht weiter aber da ich in den letzten Tagen ein paar abgelegte Gartenzeitschriften zu lesen bekommen hatte, wurde ich doch ein wenig unruhig.
So langsam muß mal wieder etwas getan werden. Sonst kann ich mich gar nicht an den Schneeglöckchen, Krokussen & Christrosen erfreuen (man sah sie gar nicht erst).

Heute war es dann soweit. Das Wetter war trocken & warm & die Gartenarbeit ging leicht von der Hand. In kurzer Zeit waren alle überwucherten Frühlingsboten freigelegt. Noch sehen sie ein wenig zerrupft aus aber das wird sich in den nächsten Tagen legen. Bald wird sich auch zeigen, welche Stauden den Winter überlebt haben & welche Plätze für Pflanzen frei geworden sind.

Vorher:






Nachher:


 
Christrosen:


 
Tränendes Herz in weiß - schon bald werden das drei große Stauden sein:


 Schlafendes Kind dick eingepackt - das wächst auch am laufenden Stück ;  ) :





1 Kommentar:

  1. Soo schöne Blumen hast du schon!
    Da bekomm ich gleich Lust, meinen Garten auch zu verschönern-und das schlafende Kleine ist auch so niedlich!
    Geniesse die Zeit,sie werden so schnell groß!

    LG,Frida

    AntwortenLöschen