Freitag, 6. April 2012

Lieblingsshirt: Ringelpilz

Neben dem Schnittmuster für das Lieblingskleid, habe ich auch gleich den Schnitt: Lieblingsshirt gekauft.
Nach dem Erfolg mit dem ersten Schnittmuster konnte ich es kaum abwarten, das Shirt zu probieren. Ich habe mich an die Angaben für schmale Kinder gehalten & diesmal auch den berüchtigten Krumpf des Hilco-Ringel-Jerseys mit eingeplant!

Das Shirt ist genauso einfach & schnell zu nähen, wie das Lieblingskleid & auch von der Passform bin ich total begeistert.

Ein toller Schnitt & ganz bestimmt nicht das letzte Shirt, welches ich danach nähen werde!

...nur ein Probeshirt & ich habe nichts daran zu mäkeln  ;  )

und angezogen (bevor es wieder eingeferkelt wurde...)

Kommentare:

  1. Sehr süß geworden! Rot und hellblau sind in Kombi immer schön!
    Den Schnitt habe ich hier auch noch liegen. Deins ist wirklich süß geworden, so dass ich mich wohl auch mal dran versuchen werde.
    Dir wünsche ich schöne Ostern!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Ui wie toll das Shirt geworden ist :-) Ist das aktuell der Schnitt "Lieblingstunika" vom Erbschen?

    AntwortenLöschen