Freitag, 18. Mai 2012

UFO: Piepmatz Shirt

Den gestrigen Tag habe ich genutzt um eines meiner UFO´s (un-fertige Objekte) fertig zu stellen.
Ein Shirt für meine Tochter nach einem veränderten/angepassten Ottobreschnitt.

Der süße Retro-Piepmatzjersey lag schon geraume Zeit in meinem Schrank herum & wartete auf seine Verarbeitung. Jenny (Miari) schrieb einmal, dass sie manchmal nicht weiß welchen Stoff sie zum Schnitt nehmen soll - bei mir ist das eher umgekehrt: ich habe ein schönes Stöffchen & weiß dann nicht welchen Schnitt ich nehmen soll. So war es auch bei diesem Jersey. Das es ein Shirt werden sollte, dessen war ich mir sicher, nur nicht welcher Schnitt.

So richtig Freund werde ich mit dem Schnitt nicht, obwohl mir das Ergebnis bzw. der Schnitt gut gefällt.

Da meine Tochter sehr zart ist, muß ich die Armbündchen enger arbeiten & dazu muß der Ärmel unten eingekräuselt werden & dann mit dem Bündchen eingefasst werden, was an sich schon eine Fuddelei ist. Hinzu kommt, dass der Piepmatzjersey sehr empfindlich ist...

Aber süß ist es dennoch geworden.  ;  )




Kommentare:

  1. Zuckersüß, liebe Eva!
    Und dieser Jersey ist soooo schön! Den hätte ich auch gern im Schrank :)
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  2. @ Jenny: *lach* so ergeht mir bei Deinen Stoffen auch!

    AntwortenLöschen
  3. Ach, ist das schön geworden! Gefällt mir total gut!
    Mir geht es aber auch oft so, dass ich mich für keinen Schnitt entscheiden kann.
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen