Sonntag, 28. Oktober 2012

Off topic: Jahreszeitentisch

Schon lange gefällt mir die Waldorfpädagogig, besonders ihre Sichtweise der Natur & der Umgang mit ihr.

Die Vorstellung die Natur in Fantasiewesen wie Feen, Elfen, Zwerge, Wurzelkinder & Mutter Erde/Natur finde ich sehr kindgerecht & deshalb wünschte ich mir schon lange einen Jahreszeitentisch für meine Kinder (& natürlich auch für mich ;  )).

Diesen Herbst habe ich es endlich umsetzen können. Noch sieht es aus, wie eine normale Herbstdeko. Aber im Laufe der Zeit werden ausgesuchte Filzpüppchen diesen Bereich noch zusätzlich beleben.




Kommentare:

  1. Der sieht ganz toll aus. Ich mag die Waldorfpädagogik auch. Machst Du die Filzpüppchen selber? Das is auch ne Idee für mich.DANKE

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie habe ich durch den Post jetzt total Lust so Püppchen zu machen. ich wollte auch immer schon mal eine große Waldorfpuppe nähen. Aber das wir mir grad zu teuer. Filz habe ich aber noch da. Habe aber noch nie Figuren gefilzt. Es gibt ja ganz grobe Püppchen und welche mit vielen Details. An welche dachtest Du für deinen Platz? Und wo kaufts Du sie?

    AntwortenLöschen