Mittwoch, 23. Oktober 2013

Abstellkammer II

Und fast geschafft!

Die Tapeten sind an den Wänden & gestrichen ist sie auch.

Ursprünglich sollten die Wände weiß werden aber irgendwie ist eine weiße Wand, wie eine Leindwand für mich, die dringend Farbe braucht & so wurden die Wände beerenfarben.

Das hat auch den Vorteil, dass man (hoffentlich) die Schmierfinger meiner Männer nicht so deutlich an den Wänden sieht.

Eine kleine Diskussion gab es noch bezüglich der Einrichtung - wo & wie die Schränke gestellt werden.

Da mein GöGa das KaKlo in der Abstellkammer haben wollte, zog er leider den Kürzeren & die Schränke stehen jetzt nach meinem Gusto.

 Samstag

 Sonntag

 Dienstag

Herrlich, endlich ein Raum (auch wenn es nur die Abstellkammer ist) der fertig ist!
Kaum zu glauben, wieviel Arbeit in diesem Raum steckt...


1 Kommentar:

  1. Das is ja ein Hammerkrassertollerschöner Abstellraum und der Beerenton ist zum verlieben schön. ;-)

    AntwortenLöschen