Donnerstag, 2. Januar 2014

Die Wand im alten Wohnzimmer & Fortschritte in der neuen Küche

Die Wand im alten Wohnzimmer: heute morgen & heute Abend....

Puuuh, bei dieser Tapeten war ich echt froh, um jedes Stück, welches größer als 5 cm² war beim runterkratzen. Trotz ordentlichen Einweichen vorab...

Jetzt weiß ich auch, warum ich solange brauchte, um mich an diese Arbeit zu machen. Als wenn ich es geahnt hätte.

Morgen spachteln & Tiefengrund.

Übermorgen tapezieren.

Sobald alles gut durchgetrocknet ist: Streichen! *jubel*
Mit Farbe matschen mag ich gerne. :  )





Fortschritte in der neuen Küche:

Die erste Wandschicht ist angebracht & die Verkablung gelegt - Wahnsinn, wie viele Kabel gebraucht werden.



 Hier nochmal vorher - wie hell die Küche alleine durch die USB-Platten geworden ist. 
Zum Glück!
Eine meiner größten Sorgen ist immer, dass ein Raum zu wenig Helligkeit hat.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen