Donnerstag, 20. Februar 2014

Armutszeugnis einer Schule...

Nachdem seit Wochen ständig Unterricht ausfällt, bekomme ich so ein Schreiben aus der Schule....

Jetzt sollen wir Eltern, das Versagen einer Schule ausbaden oder wie darf ich das verstehen?

Wenn ich bedenke wieviel unserer Steuergelder für mist ausgegeben wird. Dann ärgert es mich besonders, dass für die Bildung unserer Kinder kein Geld da ist.


Den Inhalt sollte man besonders beachten. Dort steht u.a. ist "nicht" Bestandteil... & die gesamte Mathematik baut darauf auf... Ja was bitte schön, wird den Kindern denn im Unterricht beigebracht? Wenn noch nicht einmal die Grundlagen vermittelt werden können?

Ein Blick ins Mathebuch meines Sohnes zeigte mir jedoch, dass genau dieser Part Bestandteil des Lernstoffes der 7ten Klasse ist.




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen