Freitag, 30. Mai 2014

Dach fällt!

Nach Tage langem Abriss (gefühlt waren es Wochen), geht es heute rasant vorwärts. Die Gaube & somit das krümelkindliche KiZi nimmt Gestalt an.

Herrlich endlich mal einen Fortschritt zu sehen!


Am Mittwoch fiel die (vorerst) letzte Wand & der erste Kontainer war voll.


 


 

30.05.2014:









Montag, 26. Mai 2014

Hurra, es regnet!

D.h. der Dachabriss verschiebt sich auf Freitag & ich bekomme eine kleine Ruhepause in der ich ein paar liegen gebliebene Dinge abarbeiten kann (die Schmutzwäscheberge z.B.).

 So sieht z.B. unsere Treppe nach eine abgerissenen Wand aus (inzwischen wieder sauber geputzt).



 Eine weitere Wand wurde entfernt & die Wand im Hintergrund fällt am Mittwoch. Dann bin auch ich schlafzimmerlos...

 Das Gerüst für den Dachabriss & Gaubenbau steht.

  Zwischen durch Frustshopping (Schuhe natürlich). *lach*

Die Küche kann kommen!


Freitag, 23. Mai 2014

Oh, diese Baustelle...

Schutt & Dreck, Dreck & Schutt und es kommt noch schlimmer.

Mein GöGa muß natürlich die ganze Woche Überstunden machen....
Ja nee, is klar! 


Gestern dann um ein 21:00 wichtiges Meeting mit seinem Chef.... eventl. muß er sich vorher noch mal umziehen....

*kopfkratz* Wo soll das "wichtige Meeting" denn stattfinden???

Heute kam er früher nach Hause (wir waren auch gerade fertig mit Bauschutt).
Die von mir schön bemalte Wand wird fallen & die feine, neue Waschküche mutiert zur Rumpelkammer. Das Babybett ist übrigens so gut wie unbenutzt. Das Krümelkind will nur bei Mama schlafen.

Ein letzter Blick auf die alte Ansicht der einen Dachhälfte: 

 fliegt raus...
 die Wand auch...
 die Wand ebenfalls...

 aktueller Schuttstand

 erste Blessuren - das blaue sieht man auf dem Foto (noch) nicht


Aber dafür wird die Küche!
Nur noch Acryl auf den Fliesensockel & kleinere Ferkeleien vom Fliesenleger ausbesseren.



Mittwoch, 21. Mai 2014

Fortschritt an der Ringeljacke

Fortschritt, wenn auch langsam...

Irgendwie ziehen sich die Ärmel, die Motivation schwächelt & immer wieder so Kleinigkeiten, die mich beim Stricken gerade nerven.

Hinzu kommt, dass ich durch den Umbau nur sehr wenig Zeit zum Stricken habe.


30.05.2014:

Bald ist sie fertig - auch wenn es deutlich länger gedauert hat als geplant. *freu*

Beim zweiten Ärmel mußte ich etwas tricksen, sonst wäre der Farbverlauf deutlich dunkler geworden.

Dafür strickte sich die Blende ganz easy. Das ist übrigens meine erste gestrickte Blende. Vorher ich etwas Sorge, ob es gut klappen würde (diesmal unbegründeter Weise).
 




Mittwoch, 7. Mai 2014

Die Waschküche ist fertig

Die Waschküche ist fertig endlich! *jubel-freu*

Es sooo schön, endlich genug Platz für die Wäsche zu haben & diese nicht mehr im Zimmer meines Sohnes trocknen zu müssen (für beide Seiten).

Jetzt fehlen nur noch die Schränke & eine Spüle. Aber auch so ist es ein riesige Verbesserung zu vorher.

Vorher war alles im Haus verteilt: Waschmaschine & Trockner nur durch das Zimmer meines Sohnes erreichbar, Wäscheständer im Zimmer meines Sohnes & das Bügelbrett im Eingangsbereich vom Arbeitszimmer... kurz um komplett ohne Struktur aus Platzmangel...

Nachher: ein heller Raum mit ausreichend Platz - traumhaft!

Vorher:





Der Umbau:

ein zusätzlicher Raum entstand

 erst eine Doppelgarage - eine Hälfte wird zur Waschküche
ein Durchbruch zum Hausflur entstand
 Wände wurden gebaut

 ein Oberlicht sorgt für Licht & Luft
 elektrisch mit Regensensor

Fliesen wurden verlegt

Nachher:

hell, freundlich & viel Platz - kein Vergleich zu vorher, auch wenn die Möbel & Spüle noch fehlen.