Freitag, 21. August 2015

Sauerteigbrot selbst backen

Vor ca. 3 Wochen habe ich heimlich, still & leise eine Sauerteigkultur zum Brot backen angesetzt.

Inzwischen ist Brot Nr. 3 fertig & ich habe endlich etwas Muße, euch davon zu berichten. Fragt mich nicht, wie ich auf die verrückte Idee gekommen bin Sauerteigbrot selbst zu backen...

Das muß irgendwie an meiner Neugierde liegen, Dinge einfach mal auszuprobieren. ;  )

Wobei mich das Brot backen, schon seit langem reizt & ich in der Vergangenheit, schon ein paar Hefebrote gebacken hatte.

So, langsam wirds auch mit dem Sauerteig....

Brot Nr. 3 ist fertig. Diesmal ging der Sauerteigansatz schon richtig gut, so dass ich etwas übermütig wurde & den Teig ohne Hefe angesetzt habe.

Hätte ich besser lassen sollen. Da ich die Hefe, dann doch nachträglich unterkneten mußte. Dadurch ist der Teig auch nicht ganz so gut gegangen aber das Brot sieht schon mal deutlich besser aus als beim letzten Mal!

Beim nächsten Brot wirds besser.

diese Woche:

 mein Anstellgut

 Sauerteigansatz
 das will mal ein Brot werden ;  )

das fertige Brot (Brot III)


letzte Woche:

Sauerteigansatz

das fertige Brot (Brot II)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen